EVENTS

FULL MOON WORKSHOPS
WOMEN CIRCLE 

Vollmonde sind kleine Erinnerungen, uns hinzusetzen und uns wichtige Fragen zu stellen.

> Fokus und Kraft schöpfen, Loslassen und Fühlen <

Mit Yoga-Ritualen und rohen Kakao-Treats, Meditation und Pranayama in einer gemütlichen Atmosphäre. Für Details und Anmeldung schreib uns eine Mail [email protected]juicery.de

TERMINE 2018
3. März NOCH 2 PLÄTZE FREI
31. März NOCH 9 PLÄTZE FREI

19:30 – 21:30 Uhr
Am Rathenauplatz
30 €

image2-2


MORNING GLORY WORKSHOP // YOGA & FRÜHSTÜCK

Tu dir was Gutes! Geschenk an dich selbst, oder den/die beste*n Freund*in, Mama, Bruder, Schwester…
Reset + Recharge

Ein Vormittag, an dem du Zeit hast dich um das Wichtigste zu kümmern: Dich selbst. Mind, Body & Soul- Nourishment. Es gibt Yoga, Coaching und ein leckeres, gesundes Frühstück. Du kannst dir mit uns deine Ziele und die ersten Schritte für eine Mind, Body & Soul-Balance erarbeiten.

Anmeldung über [email protected]

Wir freuen uns auf dich!

IMG_8002

FOOD ISSUES WORKSHOP

Ernährung ist immer ein emotionales Thema. Was und wie wir essen bewegt uns. Lebensmittel stimulieren Erinnerungen und bestätigen unsere Ideen, wer wir sind. „Ich brauche immer etwas Süßes…“, „Ich kann auf Fleisch nicht verzichten…“ – und dann folgt eine Begründung, warum wir so sind, wie wir denken zu sein. Wie wir mit Essen aufgewachsen sind, ist ein großer Teil von unserer Story. Vielleicht hatten unsere Eltern keine Zeit, eine vollwertige Mahlzeit auf den Tisch zu bringen. Vielleicht waren wir nie zufrieden mit unserem Gewicht und Aussehen und haben Essen als Sucht kennengelernt – zu viel oder zu wenig. Vielleicht haben wir bestimmte Gerichte als Belohnung im Kopf, für harte Zeiten oder Dinge, die wir geleistet haben. Oder bestimmte Lebensmittel waren für uns schon immer schwierig, weil wir mit Hautreaktionen reagierten.

In unserem 3-stündigen Workshop beschäftigen wir uns mit unserer Sichtweise auf Essen. Unseren damit verbundenen Gefühlen und der Wertschätzung, das zu essen, was wirklich schmeckt und uns unterstützt. Nahrung, die gut tut und uns unterstützt – ohne dabei Regeln aufzustellen, was verboten ist oder schlecht.

Wir basteln auf dich abgestimmte Tonics und unsere Lieblings-Snacks. Und wir schaffen jede Menge sicheren Raum zum Reden, um unsere Geschichten zu teilen. Und zu merken, wir sind nicht alleine mit unseren Food Issues.

TERMIN 2018

14. April
Ort wird noch bekannt gegeben

50€

Leave your reply